Zum Inhalt springen

Rathaus Gremsdorf

Hauptstraße 12
D-91350 Gremsdorf
Internetseite zu Rathaus Gremsdorf
E-Mail: gemeinde@gremsdorf.de
Telefon: 09193 / 8343
Fax: 09193 / 698588



Dienstag von 14:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung.


Die Gemeinde Gremsdorf gehört der Verwaltungsgemeinschaft "Höchstadt a. d. Aisch" an. Dort werden die einschlägigen Verwaltungsarbeiten zentral abgewickelt.


Parkplatz


Parkplatz

Lage: direkt vor dem Haupteingang

hinter dem Gebäude

Entfernung zum Eingang zirka: 25 m

Bodenart: Betonsteine

Bodenzustand: eben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenfrei


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Zugangsweg zum Rathaus

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 35 Meter

Weg, geringste Breite: 130 cm

Weg, Regelbreite: 130 cm

Bodenart: Betonsteine, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Treppe zum Eingang

 

Treppe zum Eingang

Lage: vor der Eingangstüre

Stufenzahl: 6

Höchste Stufen- oder Schwellenhöhe: 18 cm

Stufe, Breite: 100 cm

Stufe, Tiefe: 25 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenart auf Stufen: Natursteinplatten

Bodenzustand auf Stufen: eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf: Handlauf links vorhanden

Handlauf links, Höhe: 90 cm


Bewegungsflächen vor und nach den Stufen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenart unten: Betonsteine, eben und rutschhemmend


Informationen für sehbehinderte Menschen

Treppengeländer kontrastierend zu Boden und Wand


Zurück zur Übersicht

Eingang

 

Eingang, Bewegungsfläche davor

Bodenbelag vor Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Haupteingang

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 97 cm

Türgriff, Art außen: Stange

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 106 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Tastbare Wahrnehmung: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Flur und Warteraum

 

Lage im Objekt

Flur und Warteraum

Lage: Ebene Haupteingang


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Haupteingang von innen

Garderobe

Kleiderständer im Flur

Bewegungsfläche vor der Garderobe: mehr als 150 cm × 150 cm

Art der Hängung oder Ablage: Kleiderhaken

Unterste Hänge- oder Ablagemöglichkeit, Höhe: 162 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 197 cm

Flure, Mindestbreite: 143 cm

Bodenbelag innen: Fliesen, eben und rutschhemmend

vom Flur ebener Zugang zum Vorzimmer des Bürgermeisters und zum Sitzungszimmer.


Sitzgelegenheit

Wartebereich

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 2


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür und Türrahmen sind kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Damen-Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Damentoilette, Eingang

Nutzung: Damen-WC

Hinweisschild, auf der Eingangstür

Zugang: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 74 cm

WC-Vorraum, Breite: 131 cm, Tiefe: 205 cm


Toilettenraum

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Herren-Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Herren-Toilette, Eingang

Nutzung: Herren-WC

Hinweisschild, auf der Eingangstür

Zugang: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 74 cm

WC-Vorraum, Breite: 170 cm, Tiefe: 345 cm


Toilettenraum

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber