Zum Inhalt springen

Städtisches Generationen.Zentrum

Erlanger Straße 24
D-91074 Herzogenaurach
Internetseite zu Städtisches Generationen.Zentrum
E-Mail: freizeitheim@herzogenaurach.de
Telefon: 09132 / 734170



Büro: Montag, Mittwoch, Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag : 07:30 - 12: 30 Uhr u. 13:00 - 16: 00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr


Seit Oktober 2016 umbenannt in "Generationen.Zentrum"


Liegt in östlicher Richtung vom Zentrum


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 87 cm

Eingangstür, lichte Breite: 98 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Parkplatz Generationen.Zentrum


Parkplatz Hof

Lage: hinter dem Gebäude

Über Erlanger Str. zwischen Gebäude Nr. 16 u. 18 erreichbar

Entfernung zum Eingang zirka: 20 m

Bodengefälle: kein Gefälle

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenfrei

Als Behindertenparkplatz nutzbar; ausreichend Bewegungsfreiheit vorhanden.

Bei Veranstaltungen wird der Parkplatz am Alten Friedhof, Erlanger Str., Ecke Eichendorffstr. empfohlen (ca. 300m entfernt). Weitere Parkplätze: An der Schütt (ca. 300 m).


Zurück zur Übersicht

Generationen.Zentrum Eingang Rückseite

 

Lage und Zugang: Von der Erlanger Str.zwischen Gebaüde Nr. 16 und 18 Einfahrt für Pkw bzw. Rollstuhlfahrer. Parkmöglichkeiten begrenzt vorhanden.


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Asphalt, eben und rutschhemmend


Bedienelemente außen

Taster zur Türöffnung, Lage: automatisch öffnende Tür


Tür oder Durchgang

Tür, Art: automatische zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 87 cm

Türgriff, Art außen: Rundknopf

Türgriff, Art innen: Klinke

Tür, Höhe der Schwelle: 4 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 860 cm, Tiefe: 137 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben aber glatt


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Tastbare Wahrnehmung: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Generationen.Zentrum Eingang Erlanger Str.

 

Lage des Eingangs: Über 2 Steinstufn quer zum Bürgersteig erreichbar


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen, Breite: 300 cm, Tiefe: 87 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Asphalt, eben und rutschhemmend

Erreichbarkeit: Stufen vorhanden, Anzahl: 2

Stufen, Anzahl: 2

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 219 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Handlaufart links: Metall, griffig,

Handlaufart rechts: Metall, griffig, flach, Breite 3 - 4,5 cm

Handlaufüberstand rechts: 85 cm


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: rechts vor dem Eingang

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 106 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 219 cm, Tiefe: 30 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Taster, Türöffnung außen, Höhe: 105 cm

Tür, Art: schwergängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Türgriffe, Art außen: Rundknopf, Höhe: 106 cm

Türgriffe, Art innen: Klinke, Höhe: 106 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 860 cm, Tiefe: 137 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben aber glatt


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Stufen oder Treppe, Aufmerksamkeitsfelder vor- und nachher: kontrastierend gestaltet

alle Stufen kontrastierend gestaltet

Stufen oder Treppe, Handlauf zu Wand: kontrastierend gestaltet

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: weniger kontrastierend gestaltet

Lichtschalter, optische Merkmale: weniger kontrastierend gestaltet


Information für blinde Menschen

Stufen oder Treppe, Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Aufgang: taktil gestaltet

Tür, taktile Merkmale: weniger gut ertastbar

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Siehe Nebeneingang.
Zurück zur Übersicht

Flur Generationen.Zentrum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: L-förmiger Flur mit Zugang zu dem Veranstaltungsraum, den Toiletten sowie dem Hinterausgang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Flur zum Veranstaltungsraum u Toilette

Hauptflur, Regelbreite: 860 cm

Nebenflur, Regelbreite: 137 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben aber glatt


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsraum

 

Lage im Objekt

Veranstaltungsraum Zugang

Lage: Erdgeschoss

Lage: Der Raum bietet Platz für ca. 70 Personen. Es sind Tische und Stühle vorhanden. Küche im Nebenraum vorhanden.Garderobe liegt im Zugangsbereich auf der rechten Seite. Neu gestaltet im Oktober 2016 mit neuen Kommunikationsmitteln u. Stühlen.


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 92 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 106 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 106 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: PVC, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Bestuhlung

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 70


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Toiletten Generationenzentrum

 

Lage und Zugang im Objekt

Nutzung: Damen und Herren-WC

Lagebeschreibung:

Toiletten getrennt Herren und Damen im Erdgeschoss

Hinweisschild, auf der Eingangstür

Zugang: stufen- und schwellenlos


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 85 cm

WC-Vorraum, Breite: 101 cm, Tiefe: 500 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 69 cm

Toilettenraum, Breite: 160 cm, Tiefe: 376 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben aber glatt


Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 2

Kabine(n), lichte Türbreite: 69 cm

Kabine(n), Breite: 130 cm, Tiefe: 150 cm


Weitere Information zur Tolilette

Herrentoilette mit Waschbecken im Vorraum, 2X Pissoir sowie 1 Kabine

Damentoilette mit Vorraum u. Waschbecken 1 Kabine


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber