Zum Inhalt springen

Stadtbücherei

Marktplatz 11
D-91074 Herzogenaurach
Internetseite zu Stadtbücherei
E-Mail: buecherei@herzogenaurach.de
Telefon: 09132 / 901131



Montag 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 19:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr


Die Stadtbücherei Herzogenaurach besitzt etwa 25.000 ausleihbare Medien. Sie werden laufend aktualisiert bzw. erneuert. Jahresgebühr 10,00€; Kinder von 7 - 18 frei (außer Spielfilme).


Eingang vom Schlosshof her über Rampe


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Größter Steigungswinkel: 7 %

Eingangstür, lichte Breite: 147 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 89 cm

Größter Steigungswinkel: 10 %


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Parkplatz P 4



Parkplatzhinweis I

Link zum naheliegendem Parkplatz:

Parkplatz P 4 Rathaus

 


Zurück zur Übersicht

Zugang

 

Rampe, allgemeine Informationen

Eingangsbereich

Lage: Die Stadtbücherei liegt im Innenhof des Rathauskomplexes.

Parkmöglichkeiten:

P 4 (Hubmann-Parkplatz) oder

P 5 (Vereinshaus)

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 6 Meter

Geringste Breite der Rampe: 125 cm

Steigungswinkel: 7 %

Radabweiser: beiderseits mindestens 10 cm hoch

Bodenart: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 120 cm × 120 cm


Handlauf

Handlauf: Handlauf rechts vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 87 cm

Handlauf links, Art: Metall, glatt,

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 4 cm

Handlauf rechts, Art: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Eingang

 

Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 120 cm × 120 cm

Bodenbelag vor Eingang: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Eingang

Tür, Art: automatische zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 147 cm

Türgriff, Art außen: Automatikknopf

Türgriff, Art innen: Automatikknopf


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 120 cm, Tiefe: 93 cm

Bodenbelag nach Eingang: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Tastbare Wahrnehmung: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Aufzug

 

Standort

Lage: Erdgeschoss u. 1. Stock

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen


Zugang

Aufzug

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 89 cm

Bedienelement außen, Lage: links vor der Tür

Bedienelement außen: Tastenfeld, Höhe: 145 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Aufzug

Innenraum Breite: 90 cm

Innenraum Tiefe: 107 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Spiegel: nicht vorhanden

Kein Handlauf vorhanden


Bedienelement innen

Bedienelement

Lage innen: links nach der Tür

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 160 cm


Notruf

Notruf: Notrufknopf, Höhe: 140 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: links nach der Tür, Tastatur ist gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Flur

 

Raum, Bewegungsflächen innen

Erdgeschoss

Hauptflure, Bodenverhältnisse: Teppich,

Nebenflure und kurze Flure, Regelbreite: 120 cm

Nebenflure, Engstellen, Mindestbreite: 93 cm

Nebenflure, Bodenverhältnisse: Teppich, eben und rutschhemmend


Stellplatz für Rollstuhl

ausreichend Stellfläche vorhanden


Ergänzende Information, Serviceangebot

Mitarbeiter helfen beim Einkauf


Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung im Raum, Helligkeit: hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Innenrampe

 

Rampe, allgemeine Informationen

Ergeschoss

Lage: Rampe von Verkaufsraum in anderen Raum Erdgeschoss

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 140 Meter

Geringste Breite der Rampe: 93 cm

Steigungswinkel: 10 %

Radabweiser: nicht vorhanden

Bodenart: Teppich, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: kleiner als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche unten, Breite: 120 cm, Tiefe: 93 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Podest

Podest: kein Zwischenpodest vorhanden


Handlauf

Handlauf: Kein Handlauf vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Nutzung: Damen und Herren-WC

Lagebeschreibung:

Beim letzten Verkaufsraum; Schlüssel an der Theke.

keine Hinweise vorhanden

Damentoilette

Zugang: stufen- und schwellenlos


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 81 cm

WC-Vorraum, Breite: 164 cm, Tiefe: 191 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 58 cm

Toilettenraum, Breite: 110 cm, Tiefe: 250 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 2

Kabine(n), lichte Türbreite: 58 cm

Kabine(n), Breite: 121 cm, Tiefe: 220 cm


Pissoirs als separater Raum

Pissiors-Raum, Breite: 145 cm, Tiefe: 140 cm


Weitere Information zur Tolilette

Herrentoilette


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber