Zum Inhalt springen

Zahnarztpraxis Dr. Paulus

Birkenweg 21
D-91325 Adelsdorf
Telefon: 09195 / 7574



Montag mit Donnerstag: von 08:45 bis 12:00 Uhr und von 13:45 bis 18:00 Uhr,
Freitag: von 08:45 bis 14:00 Uhr.


Eingang im Erdeschoß,
Anmeldung und Wartezimmer im Untergeschoss,
Behandlung im 1. Obergeschoss.
gehbehinderten Patienten wird geholfen.
Patienten im Rollstuhl werden von den begleitenden Helfern direkt in das 1. OG getragen.


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 120 cm

Eingangstür, lichte Breite: 94 cm

Stufenanzahl: 7, höchste Stufe: 17 cm

Stufenanzahl: 8, höchste Stufe: 15 cm

Höhe der Bedienfläche: cm

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Parkplatz


Parkplatz an der Strasse

Lage: an der Straße vor dem Gebäude

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenfrei


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg vom Parkplatz zum Haupteingang

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Zugangsweg zum Haupteingang

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 10 Meter

Weg, geringste Breite: 120 cm

Bodenart: Waschbetonplatten, eben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 4 cm


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe


Zurück zur Übersicht

Eingang

 

Stufen im Eingangsbereich

Eingang von aussen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Stufen, Anzahl: 1

Stufen- oder Schwellenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 190 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 62 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Eingangstür

Eingangstüre

Türart: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 94 cm

Griffart außen: Druck- oder Griffplatte, Höhe: 90 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 197 cm, Tiefe: 267 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür (Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach innen und außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 100 cm

Griffart Windfangtür außen: Längsstange, Höhe: 100 cm

Griffart Windfangtür innen: Längsstange, Höhe: 100 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Türen - Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, nicht blendfrei

Die Beleuchtung im Eingangsbereich ist blendefrei

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Treppe zum Obergeschoss


Treppe zum Obergeschoss

Lage: Treppe vom Eingang zur Behandlung

Stufenzahl: 7

Höchste Stufen- oder Schwellenhöhe: 17 cm

Stufe, Breite: 90 cm

Stufe, Tiefe: 30 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenart auf Stufen: Holzdielen

Bodenzustand auf Stufen: eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf: Handlauf rechts vorhanden

Handlauf rechts, Höhe: 90 cm


Bewegungsflächen vor und nach den Stufen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenart unten: Fliesen, eben und rutschhemmend

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenart oben: Fliesen, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Treppe zum Untergeschoss


Treppe zum Untergeschoss

Lage: links zum Untergeschoss

Stufenzahl: 8

Höchste Stufen- oder Schwellenhöhe: 15 cm

Stufe, Breite: 90 cm

Stufe, Tiefe: 30 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenart auf Stufen: Fliesen

Bodenzustand auf Stufen: eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf: Handlauf links vorhanden

Handlauf links, Höhe: 90 cm


Bewegungsflächen vor und nach den Stufen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenart unten: Fliesen, eben und rutschhemmend

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenart oben: Fliesen, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Garderobe

 

Garderobe

Lage: vor der Anmeldung

Bewegungsfläche: mehr als 200 cm x 200 cm

Art der Hängung: Kleiderhaken

Unterste Hänge- oder Ablagemöglichkeit, Höhe: 160 cm


Garderobe - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Anmeldung

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: 1. Untergeschoss


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: weniger gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Warteraum

 

Lage im Objekt

Warteraum

Lage: 1. Untergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Stufe(n) bzw. Schwelle, Anzahl: 2

Stufe(n) bzw. Schwelle, höchste Höhe: 13 cm

Stufen, Art: rechtwinkelige Stufe


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: Durchgang

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 120 cm, Tiefe: 138 cm


Sitzgelegenheit

Sitzgruppe

Sitzmöglichkeit, Art: Bänke

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 8


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufruf

   

Aufruf blinder Menschen beim Warten

Begleitperson erforderlich

Patienten werden aufgerufen


Aufruf gehörloser Menschen beim Warten

Art des Aufrufes:

Abholung Mitarbeiter


Zurück zur Übersicht

Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Toilette, Eingang

Nutzung: Damen und Herren-WC

Lagebeschreibung:

im Untergeschoss, neben der Anmeldung.

Hinweisschild, auf der Eingangstür


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 69 cm

WC-Vorraum, Breite: 96 cm, Tiefe: 110 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 69 cm

Toilettenraum, Breite: 97 cm, Tiefe: 131 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behandlungsraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Behandlungsraum, Eingang

Bewegungsfläche vor der Tür, Breite: 150 cm, Tiefe: 123 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: PVC, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 94 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenoberfläche: PVC, eben und rutschhemmend


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Beratungstisch

Behandlungsstuhl

Stuhl für Untersuchung und Behandlung

Stuhlhöhe: höhenverstellbar

Fußstützen, Art: nicht vorhanden

Armlehnen, Art: wegklappbar

Umstieg, Hilfe: Behandlung auch im Rollstuhl möglich


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Türrahmen ist kontrastreich gestaltet

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber