Zum Inhalt springen

Erlangen Ticket (Fuchsenwiese)

Fuchsenwiese 1
D-91054 Erlangen
Internetseite zu Erlangen Ticket (Fuchsenwiese)
E-Mail: info@e-werk.de
Telefon: 09131 / 800533
Fax: 09131 / 800510



Montag bis Freitag: 9:30 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag: 9:30 Uhr – 14:00 Uhr


Vorverkaufsstelle für Tickets für regionale und überregionale Veranstaltungen


Kartenvorverkaufsstelle Fuchsenwiese
ca. 50 m zum Kauflandparkparkplatz
Bus: Altstadtmarkt ca. 200 m


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 100 cm

Größter Steigungswinkel: 8 %

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Höchste Bedienhöhe: 121 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 96 cm


Behindertenparkplatz im Parkhaus - LINK



Parkplatzhinweis I

!!! Noch LINK anlegen nach Erfassung des Behindertenparkplatzes


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Schwellen oder Stufen

Erreichbarkeit: ebener Zugang vorhanden


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: Schiebetür

Tür, Gängigkeit: automatische

Tür, lichte Durchgangsbreite: 100 cm

Türgriffe, Art außen: Automatikknopf, Höhe: cm

Türgriffe, Art innen: Automatikknopf, Höhe: cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht, hell, blendfrei

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Achtung: Türen aus Glas


Zurück zur Übersicht

Ticketschalter und Information


Lage und Zugang im Objekt

Lage: direkt nach dem Haupteingang

stufen- und schwellenlos


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 110 cm


Weitere Information für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Der Ticketschalter ist nicht unterfahrbar


Zurück zur Übersicht

Rampe zu Eingang für erhöhte Ebene innen

 

Rampe, allgemeine Informationen

Lage: außen, direkt neben dem Haupteingang rechts

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 6 Meter

Geringste Breite der Rampe: 110 cm

Steigungswinkel: 8 %

Bodenart: Betonsteine, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 130 cm, Tiefe: 100 cm


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 85 cm


Rampe, ergänzende Informationen

Handlauf: rechts


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Nebeneingang für erhöhte Ebene innen


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen, Breite: 130 cm, Tiefe: 190 cm


Eingangsbereich

Tür, Art: einflüglige Drehflügeltür

Tür, Gängigkeit: schwergängige, manuelle

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 90 cm


Zurück zur Übersicht

Verkaufsraum


Raum, Bewegungsflächen innen

Hauptflure, Regelbreite: 214 cm

Hauptflure, Engstellen, Mindestbreite: 97 cm

Hauptflure, Bodenverhältnisse: Fliesen, eben und rutschhemmend


Stellplatz für Rollstuhl

keine Stellfläche vorhanden


Sitzgelegenheit

Stühle, Anzahl: 2


Zurück zur Übersicht

Kasse


Lage und Zugang im Objekt

stufen- und schwellenlos


Anfahrt, Bewegungsfläche davor

mehr als 150 cm × 150 cm


Bedien- und Arbeitsfläche

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 50 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 20 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 350 cm


Zurück zur Übersicht

Klingel- und Sprechanlage

 

Lage und Zugang

Bewegungsfläche, Breite: 130 cm

Bewegungsfläche, Tiefe: 104 cm

Höchste Bedientaste: 121 cm


Bedienelement, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Visuelle Wahrnehmbarkeit des Bedienelements: gut wahrnehmbar


Bedienelement, Information für blinde Menschen

Ertastbarkeit des Bedienelements: Element ist gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Innenflur

 

Flur

Hauptflur, Regelbreite: 280 cm

Nebenflur, Regelbreite: 800 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 96 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber