Zum Inhalt springen

Mehrzweckhalle

Reuther Weg 6
D-91085 Weisendorf
Telefon: 09135 / 2588



bei Veranstaltungen, nach Vereinbarung


Mehrzweckhalle für kulturelle Veranstaltungen,
Sport und Schulsport.
Jugendtreff im ersten Stock (extra erfasst) nur über die Treppe im Foyer erreichbar.


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 400 cm

 

Eingangstür, lichte Breite: 92 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Engste Stelle im Flur, Breite: cm

Lichte Türbreite: 94 cm

Toilettensitz, Höhe: 51 cm

Eingangstür, lichte Breite: cm

Engste Stelle im Flur, Breite: cm


Parkplatz



Parkplatzhinweis I

Link zum naheliegendem Parkplatz:

Parkplätze an der Mehrzweckhalle

 


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg vom Parkplatz zum Haupteingang

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Zugangsweg vom Parkplatz zum Haupteingang

Verlauf: stufen- und schwellenlos


Stufen, Schwelle - Information für blinde Menschen

Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe


Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 34 Meter

Weg, geringste Breite: 400 cm

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: durch Wegbreite gegeben

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Bodenbelag der Stufen: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Eingangstür

Eingangsbereich

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 92 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 3 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 70 cm

Griffart innen: Längsstange, Höhe: 70 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 300 cm, Tiefe: 210 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Türen - Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Die Beleuchtung im Eingangsbereich ist blendefrei

Optische Merkmale der Türen: Türblatt- und Rahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet


Eingangsbereich und Türen - Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Foyer

 

Lage und Zugang im Objekt

Foyer mit Treppe

Lage: Ebene Haupteingang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Eingang, Tür

Garderobe

Raum, Bewegungsflächen innen

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag innen: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Garderobe

im Foyer, rechts vom Eingang

Bewegungsfläche vor der Garderobe: mehr als 200 cm × 200 cm

Art der Hängung oder Ablage: Kleiderhaken

Unterste Hänge- oder Ablagemöglichkeit, Höhe: 100 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung,

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend


Information für sehbehinderte Menschen

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Saal, Sporthalle

 

Lage und Zugang im Objekt

Sporthalle

Lage des Raumes: Ebene Haupteingang

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben und rutschhemmend, Fliesen


Eingang, Tür

Türgriffart außen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Tür-/Durchgangsart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Lichte Durchgangsbreite: 198 cm

Aufschlagrichtung: nach außen

Türgriffart innen: Klinke, Höhe: 105 cm

mehrere Türen nebeneinander


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Zugang: mehr als 200 cm × 200 cm


Raum, Bewegungsflächen innen

Bodenbelag innen: Holzparkett

Bodenzustand innen: eben und rutschhemmend


Tisch, unterfahrbar

Standardtische

Bestuhlung, Art: Stühle, Anzahl: 350

Tische und Stühle variabel stellbar, nach Bedarf.


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Hauptflur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Ebene Haupteingang

Lage: links, am Saal vorbei, zu den Toilette usw.

hinten rechts schließt sich der Flur zu den Umkleiden an.

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Flur

Flur zu den Toiletten

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos ab Haupteingang


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Hinweise im Gebäude: es ist nur ein Symbol auf der Toilettentür


Zugangshemmnisse

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingang, Tür

Behindertentoilette

Tür: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Türbreite: 94 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 103 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 103 cm


Eingangsbereich - Information für Menschen mit Sehbehind

Visuelle Merkmale des Eingangs: Tür und Türrahmen sind kontrastreich gestaltet


Innenraum

Raumbreite: 207 cm

Raumtiefe: 163 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 111 cm

Türverriegelung, Art: durch Drehknopf

Türverriegelung, Höhe: 95 cm


Innenraum - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend


Toilettensitz

Toilettensitz

Bitte beachten:

Der Toilettensitz ist mit seinen Werten

aus Sicht der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Standtoilette, Höhe: 51 cm

Bewegungsfläche vor WC-Becken, Breite: 140 cm, Tiefe: 120 cm

*Umsetzbedingungen auf der linken Seite:

Bewegungsfläche links, Breite: 120 cm, Tiefe: 160 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 76 cm

Haltegriff links, Überstand: 20 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist nicht klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 76 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 20 cm

Abstand zwischen den Haltegriffen: 70 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Wand

Toilettenpapier, Höhe: 105 cm

Spülung: Drucktaster

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 102 cm


Waschtisch

Waschtisch in der Behindertentoilette

Bewegungsfläche vor Waschtisch: Breite: 120 cm, Tiefe: 156 cm

Waschtisch Höhe: 81 cm

Waschtisch Breite: 66 cm

Waschtisch Tiefe: 51 cm

Unterfahrbarkeit: Der Waschtisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit Höhe: 62 cm

Unterfahrbarkeit Breite: 66 cm

Unterfahrbarkeit Tiefe: 27 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Oberkante, Höhe: 170 cm

Spiegel, Unterkante, Höhe: 120 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: links an der Wand

Seife, Höhe: 95 cm

Handtuch oder Fön, Lage: Warmlufttrockner, rechts an der Wand

Handtuch oder Fön, Höhe: 118 cm


Notruf

Notrufauslösung: es ist kein Notruf vorhanden

Notruf, Erreichbarkeit: keine Eingabe


Zurück zur Übersicht

Damen-Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Damen-Toilette, Waschraum und Kabinen

Nutzung: Damen-WC

Hinweisschild, auf der Eingangstür


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 94 cm

WC-Vorraum, Breite: 266 cm, Tiefe: 182 cm


Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 4


Toilette, Raum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 81 cm

Toilettenraum, Breite: 362 cm, Tiefe: 114 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Herren-Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Herren-Toilette: Urinale

Nutzung: Herren-WC

Hinweisschild, auf der Eingangstür

8 Urinale, 4 Kabinen


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 94 cm

WC-Vorraum, Breite: 304 cm, Tiefe: 181 cm


Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 4


Toilette, Raum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 94 cm

Toilettenraum, Breite: 434 cm, Tiefe: 350 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Nebeneingang und Umkleiden


Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Zugang für Sportler zu den Umkleiden,

"Künstlereingang"


Stufen im Eingangsbereich

Nebeneingang

Eingangstür

Nebeneingang innen

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Asphalt, eben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 70 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 74 cm

Griffart innen: Längsstange, Höhe: 74 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 170 cm, Tiefe: 215 cm

Bodenbelag: Fliesen eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Eingang für Sportler und auftretende Künstler.
Zurück zur Übersicht

hinterer Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Ebene Nebeneingang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang


Flur

hinterer Flur, Blick zum Ausgang

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Umkleiden

 

Lage und Zugang im Objekt

Umkleiden

zwei Umkleiden nebeneinander vorhanden

(spiegelbildlich gestaltet)

Auf der Rückseite: Durchgang zum Saal

Zugang ab Haupteingang: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingang, Tür

Tür, Art: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 93 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griffhöhe außen: 102 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griffhöhe innen: 102 cm


Umkleide, Raum

Bewegungsfläche, Breite: 98 cm, Tiefe: 525 cm

Bodenverhältnisse innen: Fliesen, eben und rutschhemmend

Hängung oder Ablage, Art: Kleiderhaken

Hängung oder Ablage, niedrigste Höhe: 155 cm

6 Bankreihen,

Duschen nebenan


Sitzgelegenheit

Sitzfläche, Art: Bänke

Sitzfläche, Höhe: 45 cm

Sitzfläche, Breite: 275 cm

Sitzfläche, Tiefe: 33 cm


Umkleide, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Tür zu Rahmen oder Wände: Tür und Türrahmen sind kontrastreich gestaltet

Kontrast Türgriffe zu Tür: kontrastierend gestaltet


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Die Umkleidekabine wird für den Besuch von kulturellen Veranstaltungen nicht benötigt.
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber