Zum Inhalt springen

Parkplätze Straße An der Schütt zw. Hs. Nr. 10 u. 12

An der Schütt
D-91074 Herzogenaurach
Internetseite zu Parkplätze Straße An der Schütt zw. Hs. Nr. 10 u. 12
Telefon: 09132 / 9010



17 Stellplätze u. 1 Behindertenparkplatz in Zentrumsnähe mit Parkscheinautomat


Im südlichen Bereich der Straße An der Schütt zwischen Frisörsalon Stark u. Fa. KUWE


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 1


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Parkplätze zw. Hs. Nr. 10 u. 12


Parkplätze

17 Parkplätze, schräg zur Fahrbahn sowie 1 Beh.-Parkplatz, zentrumsnah, zwischen den Anwesen An der Schütt Nr. 10 u. 12 (Friseursalon Stark/Fa. KUWE), im süden der Straße. Weiterhin: 4 Motorradstellplätze. Parkscheinautomat direkt vor dem Steg über die Aurach.

Bodengefälle: kein Gefälle

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenpflichtig, Bezahlung an Parkscheinautomat

Die ersten 30 Minuten mit Parkschein sind kostenlos.


Zurück zur Übersicht

B Parkplatz zw. Hs. Nr. 10 u. 12

 

Art und Lage

B Parkplatz An der Schütt, vor Hs. Nr. 10

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seitenausstieg

Anfahrt: Schrägaufstellung zur Fahrbahn

Lage: Liegt in unmittelbarer Nähe des Friseursalons Stark, im südl. Bereich der Straße An der Schütt. 17 weitere Parkplätze schließen sich an.

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach STVO und Bodenmarkierung


Zugang vom und zum Gehweg

Schwelle oder Bordstein zum Gehweg, Höhe: 8 cm


1) Parkfläche insgesamt

B Parkplatz

Breite gesamt: 500 cm

Tiefe gesamt: 500 cm

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und rutschhemmend


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 350 cm

Fahrerseite, Fläche: auf stark befahrener Straße

Fahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 500 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 500 cm

Heckbereich, Tiefe: 500 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf stark befahrener Straße

Heckbereich, Bodenbelag: Asphalt

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


Parkplatz, Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber