Zum Inhalt springen

Öffentliches WC am Hugenottenplatz

Hugenottenplatz 0
D-91054 Erlangen
Telefon: 09131 / 862620



durchgehend per Euroschlüssel zugänglich


WC


linksseitig auf dem Hugenottenplatz (neben dem Brunnen)


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Lichte Türbreite: 80 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Lage: direkt vor dem Haupteingang rechts vor der Eingangstüre befindlich,

 

die Türe öffnet sich mithilfe des Euroschlüssels und einem darüberliegenden Sensorfeldes (Bitte die Hand zusätzlich zur Schlüsseldrehung vor den Sensor halten, damit die Türe sich öffnet.)

Lage: Erdgeschoss Der Hebelift ist im Sanitärbereich an der Decke montiert.

 

Er ist mittels Fernbedienung von der Liege zum WC und zum Waschtisch verschiebbar sowie höhenverstellbar.

Tür: cm

Tür, Verriegelung innen: , Höhe: cm


öffentliches WC am Hugenottenplatz

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: mit Euroschlüssel

Lage: linksseitig am Hugenottenplatz, links neben dem Brunnen

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Hinweise: es ist nur ein Symbol an der Toilettentür

Der Sanitärbereich kann auch per Euroschlüssel von Innen verschlossen werden.


Tür, Eingangsbereich

öff. Toilette am Hugenottenplatz - Eingang

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Großsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend

Türart: automatische, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 80 cm

Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Querstange, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Schlüssel

Verriegelung innen, Höhe: 105 cm


Innenraum

Raumbreite: 330 cm

Raumtiefe: 280 cm

Bodenoberfläche: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Sensor, Höhe: 105 cm

Kleiderhaken, Höhe: 180 cm


Toilettensitz

Toilette

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 330 cm, Tiefe: 220 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 100 cm, Tiefe: 275 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 75 cm

Haltegriff links, Überstand: 85 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 165 cm, Tiefe: 275 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 75 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 85 cm

Abstand zwischen den Haltegriffen: 70 cm

Toilettenpapier, Lage: links am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 65 cm

Spülung: automatischer Senor

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 105 cm

Hygieneeimer steht rechts neben der Toilette


Waschtisch

Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 220 cm, Tiefe: 330 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 60 cm

Waschtisch, Tiefe: 55 cm

Unterfahrbarkeit: Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 80 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 55 cm

Armatur: automatische Armatur

Seife, Lage: rechts an der Wand

Seife, Höhe: 100 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, links an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 110 cm

Spiegel, Art: Spiegel vorhanden

Spiegel, Höhe Unterkante: 85 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 185 cm

Der Waschtisch ist per Funkfernbedienung stark in der Höhe verstellbar. Diese ist fest in einer Metallhalterung rechts neben dem Waschtisch angebracht.

 

Der Notruf hat ein erhabenes Symbol zur Erkennung am untersten Ende des Zugseils angebracht.


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Erreichbarkeit: nur vom WC-Becken sitzend erreichbar

Notruf, Höhe ab Boden: 110 cm

Ziel des Notrufs: Gebäudemanagement der Stadt Erlangen


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Türöffnungsstele

 

Lage und Zugang

Türöffnungsstele für Euroschlüssel

direkt vor dem Haupteingang

rechts vor der Eingangstüre befindlich,

 

die Türe öffnet sich mithilfe des Euroschlüssels und einem darüberliegenden Sensorfeldes (Bitte die Hand zusätzlich zur Schlüsseldrehung vor den Sensor halten, damit die Türe sich öffnet.)

Bewegungsfläche: mehr als 200 cm x 200 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist nicht unterfahrbar


Eingabetastatur, Bedienelement

Bedienelement, Position: rechts vor dem Eingang

Bedienelement, Art: Eingabefach

Bedienelement, höchste Höhe: 90 cm


Automat, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht, mittel, blendfrei

Bedienelement visuelle Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei


Automat, Information für blinde Menschen

Bedienelement taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar

Kennzeichnung taktil, Art: keine erhabene Beschriftung vorhanden, nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Hebelift, Dusche

 

Lage und Zugang

Hebelift

Erdgeschoss

Der Hebelift ist im Sanitärbereich an der Decke montiert.

 

Er ist mittels Fernbedienung von der Liege zum WC und zum Waschtisch verschiebbar sowie höhenverstellbar.

Bewegungsfläche: mehr als 200 cm x 200 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 175 cm


Eingabetastatur, Bedienelement

Dusche im Sanitärbereich

Bedienelement, Anpassung: Bedienelement kippbar

Bedienelement, Art: Tastenfeld

Bedienelement, höchste Höhe: 140 cm


Hilfe und ergänzende Information

Es steht keine Hilfe durch Mitarbeiter zur Verfügung


Automat, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Bedienelement visuelle Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Beschriftung visuell, Art: schlichte Schrift, normal, kontrastreich gestaltet


Automat, Information für blinde Menschen

Bedienelement taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar

Kennzeichnung taktil, Art: keine erhabene Beschriftung vorhanden, nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Liege

 

Lage und Zugang im Objekt

Die Liege befindet sich im Sanitärbereich an der linken Wand.

Eingang: siehe Behinderten-Toilette

 

Links neben der Liege befindet sich eine Dusche.

Zugang ab Haupteingang: stufen- und schwellenlos


Eingang, Tür

öff. Toilette am Hugenottenplatz - Liege mit Hebelift

Umkleide, Raum

Garderobe

Hängung oder Ablage, Art: Kleiderhaken

Hängung oder Ablage, niedrigste Höhe: 180 cm


Sitz- und Liegemöglichkeit

Liege, Art: Höhe nicht verstellbar

Die Liege ist an die Wand klappbar und hat seitlich ein hochklappbares Gitter zum Schutz vor dem Herunterfallen.


Umkleide, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Tür, Kontrast zu Rahmen oder Wänden: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türgriffe, Kontrast zu Tür: weniger kontrastierend gestaltet

Lichtverhältnisse im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

öff. Toilette am Hugenottenplatz - Piktogramm an der Türe


Informationen für Menschen mit Mobilitätseinschränkung

öff. Toilette am Hugenottenplatz - Piktogramm an der Türe
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber