Zum Inhalt springen

Der Beck, Schallershofer Straße

Schallershofer Straße 42
D-91056 Erlangen
Internetseite zu Der Beck, Schallershofer Straße
E-Mail: info@der-beck.de
Telefon: 09131 / 6102973



Montag bis Freitag von 5.30 bis 19.00 Uhr
Samstag von 5.30 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 7.00 bis 17.00 Uhr


Bäckereifiliale mit Café und Terasse


ber der Bushalteste Schallershofer Straße


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 125 cm

Größter Steigungswinkel: 5 %

Lage: Erdgeschoss rechts neben der Theke, an der vorderen Wandseite

Lichte Türbreite: 95 cm

Toilettensitz, Höhe: 45 cm

Gehweg, geringste Breite: 400 cm

Höhe der Bedienfläche: 120 cm


Eingang ohne Windfang

 

Lage und Zugang: zwischen der Hedenusschule und der Anhöhe zum Bodelschwingh-Haus


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Der Beck, Schallershofer Straße - Eingang

Tür, Art: automatische Schiebetür

Tür, Aufschlagsrichtung: seitwärts

Tür, lichte Durchgangsbreite: 125 cm

links vor dem Eingang (am Podest der Therasse) befinden sich Fahrradständer


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend

Die automatische Schiebetüre ist eine Glastüre, am Ende einer leichten kurzen Anhöhe. Der Türrahmen ist kontrastierend in schwarz gestaltet.


Information für blinde Menschen

Tastbare Wahrnehmung: taktil weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Rampe vor dem Eingang


Rampe, allgemeine Informationen

bodengleiche Rampe

Lage: zwischen dem Gehweg Schallershofer Straße und dem Eingang zu Der Beck

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 4.50 Meter

Geringste Breite der Rampe: 460 cm

Steigungswinkel: 5 %

Bodenart: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Podest

Podest: kein Zwischenpodest vorhanden


Handlauf

Handlauf: kein Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Verkaufsraum

 

Raum, Bewegungsflächen innen

Verkaufsraum

Nebenflure und kurze Flure, Regelbreite: 140 cm

Nebenflure, Engstellen, Mindestbreite: 60 cm

Nebenflure, Bodenverhältnisse: Fliesen, eben und rutschhemmend


Stellplatz für Rollstuhl

ausreichend Stellfläche vorhanden


Sitzgelegenheit

hohe Barhocker, Anzahl: 4


Ergänzende Information, Serviceangebot

Mitarbeiter helfen beim Einkauf


Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung im Raum, Helligkeit: mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Räume - Essen und Trinken

   

Lage im Objekt

Lage des Raumes: Ebene Haupteingang

Lage: links neben der Theke


Zugang zum Raum

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Erreichbarkeit: stufen- und schwellenlos ab Parkplatz


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Eingang: eben und rutschhemmend, Kleinsteinpflaster natur

Tür, Durchgang, Art: automatische Schiebetür

Tür, Aufschlagrichtung: seitwärts

Tür, Durchgang, lichte Breite: 125 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Café Innenbereich

Nebenflure, Regelbreite: 140 cm

Flure, Mindestbreite zum geeignetsten Tisch: 140 cm

Bodenbelag innen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Garderobe

Garderobe

Garderobe, Lage: links vor dem Flur zu den Toilettenräumen

Garderobe, Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Garderobe, Ablageart: Kleiderhaken, niedrigste Höhe: 110 cm


Tisch, unterfahrbar

Bild der Tische und Stühle im Innenbereich

Standardtische

Tischoberfläche, Höhe: 75 cm

Tischoberfläche, Breite: 70 cm

Tischoberfläche, Tiefe 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 71 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 35 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Anzahl: 24

weitere Bestuhlung, Art: Bänke, Anzahl: 5

zwei Kinderhochstühle vorhanden,

zwei Bartische mit hohen Barhockern im Innenbereich vorhanden,

die Sitzmöglichkeit 2 bezieht sich auf die Terrasse, welche mit großen Sonnenschirmen ausgestattet ist.


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden

Ladestrom: keine Steckdose vorhanden


Weitere Sitzgelegenheit mit Tisch

Terrasse

runde Tische, Höhe: 75 cm

Bestuhlung, Art: Stühle mit Armlehne

Anzahl: 20

weitere Bestuhlung, Art: Gartenstühle, Anzahl: 4


Dienstleistungsangebote

Service: Selbstbedienung an der Theke

auf Anfrage werden Gäste mit Handycap - je nach Kapazität - bedient


Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: weniger gut kontrastierend


Informationen für hörbehinderte und gehörlose Menschen

Hintergrundgeräusche: leise Mischgeräusche

Geräusche von der Kühltheke sind wahrnehmbar.


Zurück zur Übersicht

Automat

 

Lage und Zugang

Getränkekühlung

Erdgeschoss

rechts neben der Theke, an der vorderen Wandseite

Bewegungsfläche, Breite:250 cm

Bewegungsfläche, Tiefe: 120

Unterfahrbarkeit: Die Theke ist nur seitlich anfahrbar


Eingabetastatur, Bedienelement

Bedienelement, Position: rechtsseitig

Bedienelement, Art: Ausgabefach

Bedienelement, höchste Höhe: 130 cm


Hilfe und ergänzende Information

Mitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung


Automat, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Bedienelement visuelle Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei


Automat, Information für blinde Menschen

Bedienelement taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: links neben der Theke, am Ende des dort rechts abgehenden Flures

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Hinweise: auf die Toilette wird mit Wandschildern hingewiesen

für Gäste der Bäckerei


Tür, Eingangsbereich

Behinderten-WC Logo

Bewegungsfläche davor, Breite: 120 cm, Tiefe: 270 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 95 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 95 cm


Innenraum

Raumbreite: 260 cm

Raumtiefe: 250 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

Behinderten Toilette

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 45 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 245 cm, Tiefe: 175 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 115 cm, Tiefe: 265 cm

Haltegriff links: links kein Haltegriff vorhanden

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 95 cm, Tiefe: 115 cm

Haltegriff rechts: rechts kein Haltegriff vorhanden

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Rückwand

Toilettenpapier, Höhe: 55 cm

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 105 cm

Handgriffe sollen in Kürze montiert werden;

Es ist ein mobiler Hygieneeimer vorhanden.


Waschtisch

Behinderten-WC Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 65 cm

Waschtisch, Tiefe: 55 cm

Unterfahrbarkeit: Der Waschtisch ist bedingt unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 35 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: rechts an der Wand

Seife, Höhe: 120 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, rechts an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 120 cm

Spiegel, Art: Spiegel vorhanden

Spiegel, Höhe Unterkante: 100 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 205 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: es ist kein Notruf vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Türrahmen ist wenig kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Herren-WC mit Pissóir

 

Lage und Zugang im Objekt

Herren-WC mit Pissóir

Nutzung: Damen-WC

Lagebeschreibung:

links neben der Theke, am Ende des nach rechts abzweigenden Flures

Hinweisschild, auf der Eingangstür


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 80 cm

WC-Vorraum, Breite: 120 cm, Tiefe: 150 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 55 cm

Toilettenraum, Breite: 120 cm, Tiefe: 205 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

großer Wandspiegel über dem Waschbecken vorhanden


Zurück zur Übersicht

Parkplatz betriebseigen


betriebseigener Parkplatz

Lage: direkt vor dem Haupteingang

rechts vor dem Haupteingang

Entfernung zum Eingang zirka: 3 m

Bodengefälle: leichtes Gefälle längsseitig

Bodenart: Kleinsteinpflaster natur

Bodenzustand: eben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenfrei


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg vom Bushalt Schallershofer Straße

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Zugangsweg vom Bushalt Schallershofer Straße

Verlauf: stufen- und schwellenlos


Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 500 Meter

Weg, geringste Breite: 400 cm

Weg, Regelbreite: 400 cm

Maximale Steigung: 5 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: durch Wegbreite gegeben

Wendemöglichkeit(en) am Weg: am Anfang und Ende


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht, mittel, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Bedientheke

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Ebene Haupteingang

Lage: gegenüber des Haupteingangs

stufen- und schwellenlos


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 120 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 155 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 280 cm


Weitere Information für Gehbehinderte und Rollstuhlfahre

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wand: weniger gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Chronische Erkrankungen - Menüangebote

 

Geeignet für Bedürfnisse und Zielgruppen bei

- Allergien gegen Nüsse, Saaten, Kerne, Sesam, Soja


Menüangebote, Kennzeichnung, Wählbarkeit von Bestandteil

Angeboten und serviert: aus dem Standardmenü


Ergänzende Informationen

vegetarische Speisen vorhanden


Zurück zur Übersicht

Ergonomische Angebote

 

Anpassungen des Ambientes möglich

- bei Dekoration und Duftstoffen


Flexibilität der Servicemöbel

- Tische, Stühle in verschiedenen Höhen vorhanden

- Tische und Stühle bewegbar

- unterfahrbare Tische vorhanden


Servieroptionen und Hilfen

Blinde Personen werden gerne zum Platz begleitet, da Begleittiere vor dem Café warten müssen bzw. nur auf der Terrasse erlaubt sind.


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber